THERAPIEFORMEN

  • Chiropraktik
    ist eine Methode, die mit gezielten Handgriffen arbeitet ("chiro" kommt aus dem Griechischen und bedeutet "Hand"). Wirbel werden also nicht mit grober Gewalt in die Ausgangsstellung zurückgezwungen, vielmehr wird mit einer entsprechenden Vor- und Nachbereitung so gearbeitet (reponiert), wie der Körper es zulässt.

  • Neuraltherapie
    (griechisch "neuros" : der Nerv) Bei dieser Therapie werden Nerven und Hautzonen angespritzt.

  • Neuralmassage
    ist die manuelle Stimulation von Hautbereichen. Es handelt sich um einen Teilbereich der Therapieform Skribben (siehe unten) und ist schon mehr als 400 Jahre in unserem Kulturkreis bekannt.

  • Dorn-Therapie
    ist eine sanfte naturheilkundliche Wirbelsäulen- und Gelenkbehandlung, die in der Bewegung des Patienten geschieht. Bei sehr gereiztem Gewebe und schon länger bestehenden Beschwerden kann der Druck auf einige Punkte etwas schmerzhaft sein, sodass die Dorntherapie mit meinen anderen Therapieformen kombiniert werden kann. In welcher Therpiekombination gearbeitet wird, ist selbstverständlich von dem jeweiligen Einzelfall abhängig.

  • Skribben
    ist eine alte Therapieform der Gelenke. Gearbeitet wird an den das Gelenk umgebenen Sehnen durch rhythmisches Auspressen bei der Bewegung. Die Behandlungstechniken wurden im Mittelalter von Schäfern und sogenannten "Knochensetzern" ausgeführt. In meiner Praxis stellt das Skribben einen wichtigen Therapieschwerpunkt dar.

  • Akupunktur
    ist eine 5000 Jahre alte asiatische Heilkunst.

  • Osteopathie


    Die Ostheopathie umfasst:
    • Streichungen
    • Weichteilmassagen
    • passive Dehnungen
    • aktive Muskeltechniken
    • Mobilisationsimpulse,
    • Lockerungstechniken und weitere Behandlungsmethoden


  • Behandlung von Kindern
    Wir behandeln auch Säuglinge, Kinder und Jugendliche. Kinder sind keine "kleineren Erwachsenen", vielmehr brauchen sie ganz eigene Behandlungskonzepte!





Hinweis:

Meine oben genannten Therapieverfahren und deren Wirkungen sind schulmedizinisch/ wissenschaftlich weder bewiesen noch anerkannt. Es existieren keine wissenschaftlichen Wirksamkeitsnachweise. Der Verlauf und Erfolg der Behandlung hängt stets von individuellen Faktoren des Patienten ab. Bei keiner der aufgeführten Therapien verspreche oder garantiere ich eine Heilung oder Linderung einer Erkrankung.





weiterführende Links:

Heilpraktiker Wolfgang Heinen, in Köln. www.diestadtwaldpraxis.de

Heilpraktiker Markus Grunefeld, in Monheim. www.naturheilpraxis-fuer-kinder.de

Heilpraktikerin Marion Lichtenauer, in Hilden. www.naturheilpraxis-hilden.de


Ernährungs- und Diätberaterin Doris Hengesbach, in Hilden. www.gesundheitspraxis-hilden.de

Mobile Office Massage. www.mom-fit.de

"MBSR-Achtsamkeitsseminare", Maren Schneider www.mbsr-duesseldorf.de





Harry Buda ist Mitglied folgender Verbände:

Freie Heilpraktiker e.V. Berufs- und Fachverband
Mitgliedsnummer 9088
www.freieheilpraktiker.com

ACON e.V. Arbeitsgemeinschaft für Chiropraktik, Osteopathie und Neuraltherapie
Mitgliedsnummer 1061
www.acon-ev.de

 

HARRY BUDA   -  Benrodestraße 37  -  40597 Düsseldorf/Benrath   -   Tel.: 0211 - 7187071